M-21 Schmerzempfinden bei Labortieren – Sehen Sie, was Sie sehen könnten?

 

Inhalt

Ein Arzt erfährt von seinem Patienten recht einfach, ob dieser Schmerzen hat oder nicht - der Patient kann sich äussern und wird in der Regel auch verstanden. Unsere Tiere äussern sich auch, wenn sie Schmerzen haben - aber verstehen Forscher diesen Ausdruck von Schmerzen im Versuchstier auch? Wie äussert sich z.B. abdominaler Schmerz in einer Labormaus? Wie sieht im Gegensatz dazu ein Nager mit thorakalem Schmerz aus? Sehen Sie alles, was Sie sehen könnten (sollten)?

In diesem videounterstützten Workshop vermitteln wir die Grundlagen der Schmerzphysiologie, zeigen, woran man Schmerz am Nager erkennen kann und erklären, welchen Einfluss Schmerz auf das Tier und auf Versuchsergebnisse haben kann.

Versicherung

Die Versicherung ist Sache der Teilnehmerin / des Teilnehmers.

Kurs-

gebühren

Hochschulangehörige in der Schweiz: CHF 200.-
Industrieangehörige, Externe oder Institutionen im Ausland: CHF 300.-

Bitte beachten Sie, dass Gebühren bei kurzfristiger Stornierung anfallen (100 CHF bei Stornierung innerhalb 3 Wochen vor Kursbeginn; volle  Kursgebühr bei Stornierung innerhalb 1 Wochen vor Kursbeginn). Die Stornierungsgebühren werden durch die zunehmende Anzahl an kurzfristigen Absagen notwendig und sind auch bei anderen Anbietern eine gängige Praxis. 

Registrierung und Daten

 Registration